Bretagne

Raue, traumhafte Landschaften & Naturwunder

URLAUB IN DER BRETAGNE

Die Bretagne, gelegen an der Atlantikküste Nordfrankreichs, ist eine der schönsten Regionen Frankreichs. Das angenehm maritime Klima, die romantisch raue, felsige Küstenlinie, keltische Kultur und herzhafte Crepes; oder Austern zu Spottpreisen und dazu bretonischen Meeresluft. Wenn Sie all dies erleben wollen, raten wir Ihnen den Siblu Ferienpark Domaine de Kerlann als Ausgangsbasis zu wählen.

Warum buchen bei Siblu.de?

✔ 17 tolle Ferienparks in Frankreich

✔ Ideal für Familien mit Kindern und Teens

✔ Kostenloser Fun Pass bei einer Buchung bei siblu.de!

✔ Sicher bezahlen mit Kreditkarte, Paypal oder iDEAL


Buchen Sie Ihren Urlaub hier > > >

 

ZAHLREICHE STRÄNDE & OUTDOOR-AKTIVITÄTEN

Viele der schönsten Strände der (Süd-) Bretagne liegen in direkter Umgebung des Ferienparks Domaine de Kerlann und lassen die Herzen höher schlagen - egal ob Sie Wassersportler, Strandspaziergänger oder Sandburgen-bauer sind. Populäre Strände sind unter Anderen: Tahiti Beach, Raguenes, Rospico, Port Manec’h und Trevignon. Abseits der Strände, oder mit direktem Ausblick darauf, finden sich herrliche Golfplätze, sowie Wanderwege und Fahrradstrecken. Erkunden Sie die wunderbare Unterwasserwelt im Oceanopolis in Brest oder dem Park-Come-Aquarium, einem Freizeitpark für Familien mit Kindern. Abenteuerlustigen empfehlen wir das Labyrinthe de Pont-Aven im Wonderland (das auch einen Streichelzoo hat). Ihre Kinder lernen hier die ganze Palette der bretonischen Tiere hautnah kennen. Es gibt auch noch Bonobo-Parc, ein Kletterwald mit vier akrobatischen Routen durch die Baumspitzen. Um gelebte bretonische Kultur zu erleben, sollten zwei jährliche Festivals ganz oben auf der Liste stehen: Das Festival Le Cornouaille in Quimper (24.-29. Juli 2018) zeigt die Vielfältigkeit und Diversität der kulturellen Strömungen in der Bretagne auf. Lassen Sie sich unterhalten von Wettbewerben, in denen herausgefunden wir wer der oder die beste bagadoù, oder Dudelsackspieler ist. Kurz darauf findet (von 3.-12. August) das Lorient’s Interceltic Festival statt, eine wunderbare Weise internationale Varianten keltischer Kultur von Gallien über Schottland und unerwarteter anderer Orte kennen zu lernen. Lassen Sie sich verzaubern von traditioneller & moderner, reicher Kultur, Musik, Tanz und Straßenkünstlern! Direkt neben dem Ferienpark Domaine de Kerlann führt am 1. August außerdem ein Blumenkorso vorbei, begleitet von gutem Essen, Musik und traditionellen Kostümen der Bretagne.

Unsere Ferienparks in der Bretagne

Einen Mix aus Entspannung und Erlabnis? Kommen Sie nach Domaine de Kerlann! In nur 5km befinden Sie sich am Strand. Aber auch unser Pool mit Wasserrutsche und Splash Zone ist für Kinder eine wahre Freude!  
 
 

LOKALE ENTDECKUNGEN UND “GEHEIMTIPPS”

Machen Sie eine Bootstour entlang der 42 kleinen Inseln vor der Küste des Golfs von Morbihan, und legen Sie an. Die paradiesischen Inseln, Les Iles de Glenan, etwas südlich von Finistere. Wer das ungewöhnliche sucht, findet in Carnac, die französische Antwort auf Stonehenge; 3.000 Megalithen (aufrecht stehende Steine). Außerdem unbedingt eingeplant gehört das Probieren der unzähligen Varianten von süßen und herzhaften Crepes, Galetten und Meeresfrüchten, Muscheln, Krabben, Garnelen und Langoustine.

DIE SCHÖNSTEN ORTSCHAFTEN IN DER UMGEBUNG

Ja, neben all der Natur und Kultur gibt es auch noch einige “must-see” sehenswürdige Städte und Dörfer. Angefangen mit Concarneau - ein wichtiger Fischerhafen, aber auch bekannt für seine komplett erhaltene Stadtmauer, die nahegelegenen Strände und das Maritieme Festival, das jährlich organisiert wird. Die andere unbedingt zu besuchende Stadt ist Vannes; die mittelalterliche Stadt mit Schmitterlingsgarten, Aquarium, Spielzeugmuseum, Einkaufsstraße, Märkten, und noch viel mehr!

Um in der Bretagne alles zu sehen reicht eine einzige Woche Urlaub nicht - doch Wiederkehr macht Freude!

 

Jetzt buchen > > >

 

Zurück nach oben